Neue Wege gehen mit Erziehungspartnerschaften

Ursula Günster-Schöning im Interview

Zum Artikel">


Flüchtlingskinder in der Kita

Praxishandbuch zur Aufnahme und Betreuung von Kindern mit Flucht- und Migrationshintergrund

hier informieren


Aktuelle Veranstaltungen

Deutscher Kitaleitungs-
kongress 2016

20. - 21.09.2016

Veranstaltungsort: Berlin

Weitere Informationen




Mehr Qualität - Schritt für Schritt

Der Praxisleitfaden interne Evaluation in der Kita unterstützt bei Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Evaluationsvorhaben.

hier informieren


Sichere Kita

Arbeitshilfen, Checklisten und Vorlagen zum Arbeitsschutz und Gesundheitsprävention in der Kita.

hier informieren


Herzlich willkommen im Blog von KiTa-aktuell.de

In diesem Seitenbereich von KiTa-aktuell.de finden Sie Fachartikel, Neuigkeiten, Analysen, Veranstaltungshinweise und viele weitere nützliche Informationen zu frühpädagogischen Themen für Kitaleitungen, pädagogische Fachkräfte, Fachberatungen und Trägervertreter. Jede Woche bereiten wir neue Themen für Sie auf. Treten Sie gerne mit uns in Kontakt:

 

E-Mail: redaktion@kita-aktuell.de

oder auf unserer Facebook-Seite

 

 

Veröffentlicht: Autor: Joachim Schwede

Ausschluss der Beitragsrückerstattung bei einem Kita-Streik kann rechtmäßig sein

keine Rückerstattung bei Streik

Eltern, deren Kinder eine Kindertagesstätte besuchen, müssen grundsätzlich auch dann den vollen Kita-Beitrag zahlen, wenn die Kita wegen eines Streiks vorübergehend geschlossen bleibt. Dies hat das Verwaltungsgericht (VG) Neustadt an der Weinstraße mit Urteil vom 14.07.2016 entschieden. Es sei nicht zu beanstanden, wenn die Beitragssatzung in diesem Fall die Beitragsrückerstattung ausschließe (Az.: 4 K 123/16.NW).

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Ute Bendt

Räume für Kinder professionell gestalten – keine Frage des Geschmacks

Raumgestaltung in der Kita

Ein stets aktuelles Thema in Kindertageseinrichtungen ist die Raumgestaltung. Sei es, weil Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen bevorstehen, ein Neubau geplant ist, sich Gruppenstrukturen verändern oder einzelne Raumelemente von den Kindern nicht (mehr) oder nur wenig genutzt werden. Räume gestalten – nichts leichter als das! Wirklich?

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Nadine Kolb

Mehr Mehrsprachigkeit in der Kita!

Mehrsprachig aufwachsende Kinder - Das ist wichtig für die Förderung

Mehrsprachige Kinder in ihrer (Sprach-)Entwicklung zu unterstützen, ist eine interdisziplinäre Aufgabe. Essentiell ist die Wertschätzung der Mehrsprachigkeit und die Anerkennung aller Sprachen als gleichwertig. Ebenso wichtig ist das Aneignen von Grundlagen zum mehrsprachigen Spracherwerb sowie von linguistischem Wissen über die involvierten Sprachen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Joachim Schwede

Handy am Arbeitsplatz Kita - rechtliche Aspekte

Handy-Nutzung am Arbeitsplatz Kita - was gilt rechtlich?

Handys, insbesondere Smartphones, sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Im öffentlichen Leben entfällt mittlerweile der direkte zwischenmenschliche Blickkontakt, weil eine ständige Überwachung des Geräts auf eingehende Nachrichten, deren sofortige Beantwortung und/oder Weiterleitung, das Spielen hochkomplexer oder auch vollkommen stupider Spiele usw. ein »Aus-dem-Blick-lassen« oder gar ein Weglegen schlechterdings unmöglich macht. Das Handy verfolgt damit den Arbeitnehmer auch an seinen Arbeitsplatz, was allerdings arbeits- wie sozialrechtlich durchaus problematisch sein kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Marius Wagner

Kollegiale Beratung gewinnbringend im pädagogischen Alltag einsetzen

Kollegiale Beratung in der Kita erfolgreich einsetzen

Herausfordernde Kinder, Stolpersteine in der Zusammenarbeit mit Eltern, Fragen zu Kindeswohlgefährdung – es gibt viele Anlässe, Rat zu suchen oder Rat geben zu wollen. Kollegiale Beratung bietet die Möglichkeit, dafür die Ressourcen aller Teammitglieder zu nutzen und gemeinsam Handlungsoptionen oder Lösungen zu entwickeln.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: René Borbonus

Respekt! Ansehen und Anerkennung spielend leicht gewinnen.

Im Interview mit KiTa-aktuell.de erklärt René Borbonus, Coach, Buchautor und Vortragsredner und Referent beim Deutschen Kitaleitungskongress 2017, worauf es ankommt, um als Leitungskraft Respekt und Anerkennung zu gewinnen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion KiTa-aktuell.de

Studie: Kita-Qualität steigt, doch die Unterschiede zwischen den Bundesländern bleiben enorm

Betreuungsschlüssel in Kitas hat sich im Durchschnitt leicht verbessert

Wie viele Kinder betreut eine Kita-Fachkraft? Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind groß. Zwar haben viele Länder die Personalschlüssel verbessert, doch ein kindgerechter Standard wird bundesweit nicht erreicht. Für eine gute Betreuungsrelation für alle Kinder fehlen nach Berechnungen der Bertelsmann Stiftung bundesweit 107.000 zusätzliche Fachkräfte. Dies würde 4,8 Milliarden Euro mehr kosten.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Prof. Dr. Tim Rohrmann

Brauchen Väter in Kitas männliche Ansprechpartner?

Männer in Kitas sind noch immer unterrepräsentiert.

»Kinder brauchen Männer!« Dieser Slogan wird sowohl als Argument für eine stärkere Beteiligung von Vätern am Leben von Kindern verwendet als auch für das Ziel eines höheren Männeranteils am pädagogischen Personal von Kitas. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Prof. Dr. Tim Rohrmann berichtet in seinem Beitrag über einige Forschungsergebnisse zum Thema und fragt danach, welche Bedeutung männliche Fachkräfte in der Zusammenarbeit mit Vätern in Kitas haben (können).

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Joachim Schwede

Aus der Gesetzgebung: Fristverlängerung für Kita-Ausbau

Die Bundesländer sollen nach einem Bericht des Deutschen Bundestags vom 8.6.2016 ein Jahr länger Zeit haben, um Mittel aus dem Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung" des Bundes für den Kita-Ausbau zu bewilligen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Joachim Schwede

Studie zur frühkindlichen Bildung: Weitere Anstrengungen zur Fachkräftesicherung sind nötig

Studie zur Erwerbssituation von Frühpädagoen

Die professionelle Betreuung von Kleinkindern wird gesellschaftlich immer wichtiger. In den vergangenen Jahren hat nicht nur die Zahl der Kita-Plätze für Kleinkinder zugenommen. Auch die pädagogischen Ansprüche steigen: Frühkindliche Bildung soll die Startchancen für Kinder aus bildungsbenachteiligten Elternhäusern verbessern und insgesamt Bildungs- und Erwerbsaussichten der nächsten Generation verbessern.

Weiterlesen